Am 4. September 1974 wurde die Apollonia-Apotheke in Saarlouis-Fraulautern eröffnet. Seither hat sich vieles verändert: Die Mitarbeiterzahl ist ständig gestiegen, die Fachkompetenz ist damit einhergegangen, der Service ist verbessert worden. Viele Mitarbeiter sind schon seit Jahren hier mit Freude bei der Arbeit oder kommen nach - meist schwangerschaftsbedingten - Pausen wieder gerne zurück zu ihrem Arbeitsplatz. Das gute Arbeitsklima in der Apollonia-Apotheke kommt auch den Kunden zugute, denn gute Stimmung und die Möglichkeit, offen zu reden und zu spaßen sind ebenso wichtig wie eine kompetente Beratung - Apotheker sein heißt schließlich, auf die Menschen zuzugehen und nicht das Geschäftliche in den Vordergrund zu stellen!

 

Beim großen Umbau 2002 wurde unser Kundenraum erweitert, außerdem wurden die Räumlichkeiten offener und moderner gestaltet. 2010 wurde erneut modernisiert und erweitert .Um den Kunden mehr Diskretion zu ermöglichen, wurden die 2 Beratungsecken eingebaut und der Kundenraum nochmals erweitert.

 

 

Seit 2003 ist die Apotheke zertifiziert. Dies ist unter anderem ein besonderer Hinweis auf die gute Qualität der geleisteten Arbeit. Ebenfalls im Jahr 2003 wurde die Apollonia-Apotheke Mitglied bei 1A Gesund, einer Vereinigung von Apotheken im Saarland. Ihr Ziel: die Patienten vor Ort bestens zu betreuen, frei nach dem Motto „sympathisch, günstig, nah“ - das Credo, nach dem auch in der Apollonia-Apotheke gearbeitet wird.

 
Werden Sie Teil unserer digitalen Kundenkartei - der Eintrag darin zahlt sich für Kunden in Euro und Cent aus! Neben einer großen Anzahl stets verfügbarer Medikamente, aktuellen Angeboten und Lieferservice bietet die Apotheke viele Dienstleistungen und immer wieder Informationsveranstaltungen oder Vorträge zu Gesundheitsthemen in einem eigens für diese Zwecke eingerichteten Seminarraum in der 2. Etage des Hauses an.

 

Eines ist in all den Jahren gleich geblieben: die freundliche und persönliche Zuwendung zu jedem unserer Patienten und die Sorge um deren Gesundheit. Der Patient steht stets im Mittelpunkt unserer Bemühungen. Das gilt nicht nur für unsere Mitarbeiter, sondern auch für Inhaberin Helen Blaschke selbst!

 

Heutige Schwerpunkte sind neben hochqualifizierter Diabetikerbetreuung die Naturheilkunde und die sanfte Medizin mit allen Themen, die hierzu gehören, beispielsweise Darmsanierung, Entgiften, Entsäuern, Bachblüten, Homöopathie und Schüßler-Salze. Auch heute noch stellen wir viele Arzneimittel in der Apotheke von Hand her, von Salben und Lösungen bis hin zu Kapseln und Zäpfchen.

 

Neben Arzneiprodukten bieten wir Ihnen Beratung und Behandlungsmöglichkeiten zum Thema Hautpflege und Kosmetik an. Im ersten Stock des Hauses befindet sich das Dermato- Kosmetik-Institut - dort können Sie sich durch unsere Pharmacie Fachkosmetikerinnen sowohl beraten, als auch behandeln lassen. Priorität liegt dabei stets auf der guten Hautverträglichkeit der angebotenen Präparate.